Der stets in menschlicher Gestalt erscheinende Heilige lässt die ewigen göttlichen Offenbarungen in uns hineinströmen. Er gewährt (uns) die göttliche Offenbarung des immerwährenden Lichts. Die Götterspeise, der Heilige, wacht über den ergebenen Schüler.
Rigveda: Kapitel 8, Hymne 5, Vers 31